Hesse, Martin (1911-1968) (Personen\Natürliche Personen\H)

 

Base Data

ThesaurusPersonen
NameHesse, Martin (1911-1968)
DescriptionArchitekt, arbeitete seit 1938 als Fotograf. Allerdings gibt es schon einige frühere Bilder. Er fotografierte die Kunstdenkmäler des Kantons Bern, machte aber auch 25 Jahre lang die Aufnahmen für den Warenkatalog von Loeb. Viele Künstler gaben ihm Aufträge, ebenso wie Kulturinstitute und Museen. Er bildete auch Lehrlinge aus, aber als einziger stand Gerhard Howald die drei Jahre beim strengen und fordernden Lehrmeister durch. Bildungsgang: Ausbildung bei Architekt Itten in Thun. Ging zur Weiterbildung ans Bauhaus nach Dessau, wo er zu fotografieren anfing - die Schliessung des Bauhauses 1932 verkürzte seinen Aufenthalt allerdings auf wenige Monate. Um 1937 einige Monate zur fotografischen Weiterbildung bei Paul Senn im Landesmuseum in Zürich sowie bei Spreng in Basel.
Source
 

Additional Info

Weitere Angaben

Date of birth:7/26/1911
Date of death:10/14/1968
Weblinks (powered by metagrid.ch):https://archives-quickaccess.ch/bbb/person/15600