Cod. 49 (A) Beda: Historia ecclesiastica gentis Anglorum, lat., 0801 (ca.)-0866 (ca.) (Codex Produktionseinheit)

Archive plan context


Identifikation sachlich

Ref. code:Cod. 49 (A)
Title:Beda: Historia ecclesiastica gentis Anglorum, lat.
Contains also:Beda: Historia ecclesiastica gentis Anglorum, lat.
Blattzählung:Moderne Foliierung: 1-250
Format:34 x 22,5 cm, unregelmässig beschnitten
Language:Latein

Buchblock

Creation date(s):approx. 0801 - approx. 0866
Creation date(s), scattered dates:Feindatierung: 9. Jh. 1. Hälfte (Mostert 1989) oder 2. Drittel (Bischoff 1998)
Entstehungsort:Frankreich: Fleury OSB (Mostert 1989); wahrscheinlich Umkreis von Orléans (Bischoff 1998)
Material / Beschreibstoffe:Pergament
Material / Beschreibstoff Anm.:Ziemlich sprödes Pergament guter Qualität, verschiedentlich alt geflickt.
Lagen:20 IV{160} + III{166}[kein fehlendes Doppelblatt] + 10 IV{246} + II{250}[aneinandergeklebte Blätter]. Lagensignaturen: römische Kustoden I-XXII (bis f. 174v), teilweise vorgesetztes q mit einseitig einrahmendem Winkel; danach neu einsetzende Zählung (f. 206v: V; 222v: VII; 230v VIII; 238v: VIIII).
Seiteneinrichtung:Einspaltig, Schriftspiegel 21,5-22 x 14,5-15,5 cm, meist 23 Zeilen, Blindlinierung durchweg O.S.
Schrift / Schreiber:Karolingische Minuskel, kräftig, stattlich, von mehreren Händen (darunter ein zeitgenössischer Korrektor); Incipits und Explicits in roter Unziale; Tironische Noten f. 9r, 38v.
Ausstattung / Buchschmuck:Kalligraphisch ausgestaltete, meist zwei- bis dreizeilige Initialen in Unzialis-Formen, frühkarolingischer Typus, rot und gelb gefüllt, zum Teil mehrfarbig unterlegt. Reicher verziert ist f. 133v die Initiale I; anspruchsloser sind z.B. f. 139r die Initiale A, f. 152v E, f. 222v A, f. 244v V; f. 246r O; f. 248v B; dazu zahlreiche kleine Initialen rot und gelb gefüllt; Kapitelzählung meist in Rot.
Kritzeleien: f. 138r unten bärtiges Gesicht in Tintenfarbe, federgezeichnet; f. 249v skizziertes Flechtwerk (Rankenornament, 10./11. Jh.); blind geritzte Zeichen: f. 7v, am oberen Rand: Figur eines nach links schreitenden Löwen; f. 162r: Initiale B, f. 198r: Initiale D; f. 228v: Blume (?).

Weitere Angaben

Bibliographie:Bischoff (1998); S. 105 (Nr. 495)
Homburger (1962); S. 56
Mostert (1989); S. 50 (Nr. 30)
 

Descriptors

Entries:  Bischoff (1998) (Bibliographie/Nachschlagewerke\B)
  Homburger (1962) (Bibliographie/Nachschlagewerke\H)
  Mostert (1989) (Bibliographie/Nachschlagewerke\M)
 

Containers

Number:1
 

Usage

Permission required:Burgerbibliothek Bereichsleitung
Physical Usability:Klima sensitiv
Accessibility:Nach Rücksprache
 

URL for this unit of description

URL: http://katalog.burgerbib.ch/detail.aspx?ID=130409
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr it
Burgerbibliothek of Berne – Online Archive Catalogue