Cod. 323 (A) Sammelbd.: Guillaume de Nangis: Chronique amplifiée des rois de France; Leus Veus du Hairon; Continuation des Chroniques abrégées de Baudouin d'Avesnes, franz., 1370 (ca.)-1400 (ca.) (Codex Produktionseinheit)

Archive plan context


Identifikation sachlich

Ref. code:Cod. 323 (A)
Title:Sammelbd.: Guillaume de Nangis: Chronique amplifiée des rois de France; Leus Veus du Hairon; Continuation des Chroniques abrégées de Baudouin d'Avesnes, franz.
Contains also:Sammelbd.: Guillaume de Nangis: Chronique amplifiée des rois de France; Leus Veus du Hairon; Continuation des Chroniques abrégées de Baudouin d'Avesnes, franz.
Blattzählung:Moderne Foliierung: 1-150; Teil 1 (f. 1-88) bzw. 3 (f. 98-150) mit römischer Blattzählung (Ende 14./Anfang 15. Jh.): 'i-iiii{xx}viii' bzw. 'i-liii' auf dem recto unten Mitte (vgl. unten Lagen).
Format:25,5 x 17,5, unregelmässig beschnitten
Language:Französisch

Buchblock

Creation date(s):approx. 1370 - approx. 1400
Creation date(s), scattered dates:Feindatierung: Ende 14. Jh. (die Chronik in Nr. 3 geht bis 1370)
Entstehungsort:Frankreich: Vermutlich Arras (dép. Pas-de-Calais), Abtei Saint Vaast [Bibliotheksheimat: unsicher, ob auch Ursprungsort]
Material / Beschreibstoffe:Pergament
Material / Beschreibstoff Anm.:Pergament, wellig, aber gute Qualität, kaum Defekte
Lagen:11 IV{88} + (V-1){97}[letztes Blatt weggeschnitten, f. 89/- wohl Umschlag] + 4 IV{129} + (II+1){134}[f. 133 eingefügt] + 2 IV{150}. Lagensignaturen: Reklamanten jeweils auf dem letzten verso unten rechts; zusätzlich in Teil 1 Blattzählung der ersten Lagenhälfte a-k, in Teil 2 und 3 a-f (danach fehlend), jeweils unten rechts (also Teie 1 bzw. 2-3 ursprünglich kodikologisch selbständig?).
Seiteneinrichtung:Zweispaltig (f. 90r-97r einspaltig), Schriftspiegel 19 x 14 (6,5) cm, 30 Zeilen; feine Stiftlinierung (Blei), Punktierung am äusseren Rand.
Schrift / Schreiber:Gotische Minuskel (Buchschrift), z.T. geformte Textura; mehrere Schreiber
Ausstattung / Buchschmuck:Zu Beginn der Stücke sowie innerhalb von Nr. 3 grosse, meist 5-zeilige rote und blaue Initialen, gespalten und mit Fleuronnée (rot, schwarz) in den Gegenfarben verziert (f. 1ra, 90r, 113vb, 114rb, 114va, 115vb, 136rb, 147va; Initiale f. 98ra 11-zeilig, mit ganzseitigem Rankenstab und Fleuronnée links und oben); ansonsten zahlreiche einfache zweizeilige Lombarden, wechselnd Rot und Blau. In Nr. 1 Platz für Bilder frei gelassen, jeweils spaltenbreit, 4-6 cm hoch, teilweise später (15./16. Jh.) mit Stichwörtern versehen, z.B. f. 8va, 9rb, 16rb etc.; in Nr. 2 abgesetzte Versbuchstaben mit gelber Füllung; in Nr. 3 rote und blaue Zeilenfüllungen mit charakteristischen Mustern, selten gelbe und rote Strichelung.
Spätere Zusätze:Einige spätere (15./16. Jh.) Notizen v.a. zu Beginn und f. 24vb, 43v, 70va.

Weitere Angaben

Bibliographie:ARLIMA (Internet); https://www.arlima.net/mss/suisse/bern/burgerbibliothek/0323.html
JONAS (Internet); http://jonas.irht.cnrs.fr/manuscrit/8180
 

Descriptors

Entries:  ARLIMA (Internet) (Bibliographie/Nachschlagewerke\A)
  JONAS (Internet) (Bibliographie/Nachschlagewerke\J)
 

Containers

Number:1
 

Usage

Permission required:Keine
Physical Usability:Uneingeschränkt
Accessibility:Öffentlich
 

URL for this unit of description

URL: http://katalog.burgerbib.ch/detail.aspx?ID=130875
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr it
Burgerbibliothek of Berne – Online Archive Catalogue