Nachlass Sigmund Wagner, 1732-1835 (Bestand)

Archivplan-Kontext

 
Titel:Nachlass Sigmund Wagner
Entstehungszeitraum:1732 - 1835
Bestandesgeschichte / Charakterisierung:Grafischer Teil des Nachlasses:
Die Sammlung kam mit dem Nachlass Rudolf v. Tavel in die Burgerbibliothek. Sie enthält Blätter verschiedener Herkunft: nebst solchen, die von Wagner signiert sind, hat es viele, die Wagner zugeschrieben werden können; bei einzelnen ist die Zuschreibung unsicher, und eine kleine Anzahl ist nachweisbar von jemand anderem. Der entsprechende Kommentar ist jeweils im Feld "Zuschreibung" zu finden. Weitere Zeichnungen und Aquarelle kamen als Geschenk aus Privatbesitz in die BBB.

Für die Suche nach Werken Wagners ist zu berücksichtigen, dass von ihm auch in anderen Beständen Arbeiten vorhanden sind (siehe Registerkarte "Verweise").
Auf Abschriften von Werken Wagners, die sich nicht in seinem Nachlass befanden, wird nicht verwiesen. Eine Suche via den Personendeskriptor führt jedoch zu ihnen.
 
Erschliessungsgrad:Detailliert
Stufe:Bestand
 

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Verzeichnungseinheiten:Objekt des Bestands:
Mss.h.h.I.101 Regionenbuch des Bisthums Lausanne, 17. Jh. (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.I.102 Varia Bernensia, 17. Jh. (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.I.103 Miscellanea Bernensia, 1732 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.I.104 Antiquités du Pays du Vaud recueillies par G.E. Herrmann, Band I, 1650.01.01- (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.I.105 Antiquités du Pays de Vaud recueillies par G.E. Herrmann, Band II, 1650.01.01- (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.I.106 Urkundensammlung von G. E. Herrmann, 1640-1660 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.189 Exzerpte aus Manuskripten der Historiker Anton von Graffenried (1597-1674), Rudolf Friedrich Ryhiner (1772-1817) und Samuel Rudolf Steck (1766-1831), s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.178 Skizzenbuch, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.179 Album, 1815 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.180 Pausen und Kopien, vorwiegend heraldische Sujets, kopiert von Quellen des Staatsarchivs des Kantons Bern und der Grafik, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.181 Verzeichnis meiner topographischen Zeichnungen, Gravuren, Karten und Manuskripte, Bern betreffend, 1834 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.182 Geschichte und Beschreibung des Landgerichts Seftigen, 1820-1832 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.183 Exzerpte aus Werken betreffend den Naturwissenschafter und Geschichtsforscher Pierre Joseph de Rivaz (1711-1772), mit Thematik zur Schweizer- und Bernergeschichte, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.184 Exzerpte betreffend die Schweizergeschichte aus ausländischen und schweizerischen Geschichtswerken des 17.-19.Jh, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.185 Exzerpte und Notizen zu verschiedenen Themen der Schweizergeschichte, 1803 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.186.1 Exzerpte, 1800-1820 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.186.2 Exzerpte, 1800-1820 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.187 Exzerpte aus dem sog. Herbortschen Zeitbuch, 1673-1711, von Franz Ludwig Lerber (1648-1720) und dem Chronikon von Johann Rudolf Gruner (1680-1761), 1820 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.188 Zaringica. Notizen und Quellenauszügen zur Geschichte der Zähringer, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.194 Moratensia. Notizen und Quellenauszüge zur Geschichte von Murten, Romont und Freiburg i. Ue., s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.I.34 Index diplomaticus, 18. Jh. (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.190 Materialien zu einer neuen Ausgabe der Deliciae Urbis Bernae, 1785 (ca.)-1830 (ca.) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.191 Exzerpte und Notizen zur älteren Bernergeschichte, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.192 Exzerpte und Notizen zur neueren Bernergeschichte, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.193 Exzerpte und Notizen zur Geschichte der bernischen Landschaft, des Aargaus und der Waadt, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.195 Wanderungen von der St. Peters Insel in's Emmenthal, 1790 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.197 Materialien zu einer geplanten Topographie der Stadt Bern und Umgebung, eigenhändig redigiert, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.198 Auszüge aus dem Ämter-, Regiment- und Geschlechterbuch des Victor von Erlach (1648-1730) [s. Zentralbibliothek Luzern Ms 365 fol.], s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.199 Exzerpte und Notizen zu Chroniken der Schweizergeschichte, 1808 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.203 Exzerpte, vor allem betreffend Topographie der Stadt Bern und Sitten und Gebräuche, den Ratsmanualen der Jahre 1466-1589 entnommen, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.200 Exzerpte zur älteren Geschichte der Stadt Bern, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.201 Notizen zur Geschichte der Stadt Bern im 12. Jh., 1820 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.202 Exzerpte und Notizen zur Geschichte der Stadt und des Kantons Bern, 1830 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.206.2 Exzerpte aus der Geschichte der Stadt Bern von Rudolf Friedrich Ryhiner (1772-1817) (2), s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.204 Verzeichnisse und Notizen betreffend zerstörte Burgen und Städte im Bernbiet, 1790 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.205 Notizen zur Geschichte der Stadt Bern, zum grössten Teil aus Arbeiten Johann Rudolf Gruners (1680-1761) ausgezogen, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.206.1 Exzerpte aus der Geschichte der Stadt Bern von Rudolf Friedrich Ryhiner (1772-1817) (1), s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.207 Gesammelte Notizen zur Geschichte und Topographie der Stadt Bern, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.208 Vermischte Notizen und Exzerpte zur bernischen Geschichte, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.209 Notizen zur bernischen Geschichte, 1785 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.210 Auszüge aus dem Manuskript von Samuel Steck (1766-1831) Historische Nachrichten von dem Gotteshause oder Spital zum Heiligen Geist [...] und weitere Ergänzungen zur Geschichte des Burgerspitals aus verschiedenen Quellen, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.211 Exzerpte betreffend Burgerunruhen, Topographie der Stadt Bern und Geschichte des Berner Oberlandes, s. d. (sine dato) (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.334 Der Stadt Bern vornehmste Merkwürdigkeiten, samt einer kurzen Chronik der Geschichte dieser Stadt, von ihrem Ursprung bis auf das Jahr 1808, 1808 (Konvolut/Codices/Bände)

Objekt des Bestands:
Mss.h.h.LII.178 - 214 Nachlass Sigmund von Wagner, 18. Jh.-19. Jh. (Teilbestand / Kapitel)
 

Benutzung

Erforderliche Bewilligung:Keine
Physische Benützbarkeit:Uneingeschränkt
Zugänglichkeit:Öffentlich
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL: http://katalog.burgerbib.ch/detail.aspx?ID=135118
 
Startseite|Bestellkorbkeine Einträge|Anmelden|de en fr it
Burgerbibliothek Bern – Online-Archivkatalog