Cod. 417 (B) Sammelbd.: Computus; Beda: De temporum ratione; Isidor: De astronomia, De natura rerum, etc., lat., 0801 (ca.)-0850 (ca.) (Codex Produktionseinheit)

Archive plan context


Identifikation sachlich

Ref. code:Cod. 417 (B)
Title:Sammelbd.: Computus; Beda: De temporum ratione; Isidor: De astronomia, De natura rerum, etc., lat.
Contains also:Sammelbd.: Computus; Beda: De temporum ratione; Isidor: De astronomia, De natura rerum, etc., lat.
Blattzählung:Moderne Foliierung: 2-104 (irrtümliche Zählung Hagens: 1-87, 98-114, korrigiert)
Format:22,5-23 x 16-16,5 cm
Language:Latein

Buchblock

Creation date(s):ca. 0801 - ca. 0850
Creation date(s), scattered dates:Feindatierung: 2. Viertel 9. Jh.; eine Datierung auf 825-826 bzw. 834 ist nach den enthaltenen Kalender-Berechnungsbeispielen wahrscheinlich, vgl. f. 16v: 'adde indictionem anni praesentis, id est IIII, fiunt DCCCXXVI; isti sunt anni ab incarnatione Domini ...' (Scarpatetti, weitere Zahlen f. 16v-19r, 90v) sowie f. 92v: 'Computa annos Domini quotcumque fuerint, verbi gratia DCCCXXXIIII'; ca. 1./2. Drittel 9. Jh. (Bischoff); 1. Hälfte (Homburger).
Entstehungsort:Frankreich: Fleury, Abtei von Saint-Benoît-sur-Loire, OSB (Mostert): Kloster im Raum Orléans (Ursprung und mittelalterliche Bibliotheksheimat, laut v. Büren, mdl. 2005); "eher Fleury als im Umkreis von Tours" (Borst); Umkreis von Tours" (Bischoff)
Material / Beschreibstoffe:Pergament
Material / Beschreibstoff Anm.:Pergament unterschiedlicher Dicke, sehr gute Qualität, kaum Defekte; Proportion 1,393 : 1
Lagen:12 IV{97} + (IV-1){104}[letztes Blatt fehlt: Textverlust]. Lagensignaturen: Römische Kustoden jeweils auf dem letzten verso unten rechts: 'Q I - Q X[II]', Buchstabe und Zahl je von doppelten Strichen umgeben.
Seiteneinrichtung:Einspaltig, Schriftspiegel 17,5-18,5 x 10,5-11,5 cm, 23, ab f. 74 24 Zeilen; Blindlinierung O.S., Punktierung am äusseren Rand des Schriftspiegels.
Schrift / Schreiber:Karolingische Minuskel, "Tours-ähnliche niedrige kalligraphische Minuskel" (Bischoff), regelmässig (Homburger); 3 Titelzeilen f. 2r in grösserer sorgfältiger Capitalis, rot, schwarz, rot, danach 1. Textzeile in Unzialis, 2. Textzeile in Halbunzialis; Überschriften der Abschnitte oft in roter Unzialis. Mehrere ausgezeichnete Schreiber. Komputistische Zusätze (f. 2v-4r, 18v-20v) einer spitzigen schmalen (insularen?) Hand des 9. Jh. (Bischoff); das letzte Stück ev. von wenig späterer Hand (9. Jh.); Randtexte f. 18v-19r etwas später (10. Jh.).
Ausstattung / Buchschmuck:Zu Beginn f. 2r hübsche Flechtwerkinitiale J, mit Halbpalmette, federgezeichnet; f. 2v-3v, 10r-v turonische Trennungsleisten mit Wellenlinien und 3-lappigen Blüten, wie Paris BNF lat. 17227 (Evangeliar aus Tours, um 800).
Bilder / Malerei / Maler:6 Schemata zu Isidors De natura rerum, federgezeichnet mit Tinte und Zinnober: 1) f. 66v: De mensibus (Kalenderschema, Cap. 4); 2) 69v: De temporibus (Jahreszeiten, Cap. 7); 3) 71r: De circulis mundi (Kolurkreise und Erdzonen, Cap. 10); 4+5) 72r-v: De partibus mundi (2 Diagramme zu den vier Elementen und ihren Eigenschaften, Cap. 11), 6) 81v: De positione septem stellarum errantium (Planeten, Cap. 23; 7) fehlt - mit Kap. 37 ist auch die Windkarte weggefallen, dazu f. 88v die T-O-Karte (Dm. 12,5 cm) - allgemein sind die Darstellungen künstlerisch schwächer als in Cod. 224 und 249.

Weitere Angaben

Bibliographie:Bischoff (1998); S. 127 (Nr. 592)
Mostert (1989); S. 76 (Nr. 185)
Scarpatetti (1983); Textbd. S. 23 (Nr. 50); Tafelbd. Abb. 8
Tironianorum index (Internet); http://www.martinellus.de/index/indexti.htm

Bildbereich

Preview:

Conditions of access and use

Rechtehinweis:Gemeinfrei, siehe hier
Zusätzliche Nutzungsbedingungen:Wenn Sie Darstellungen lebender Personen nutzen wollen, sind Sie selber dafür verantwortlich, vor der Nutzung die Zustimmung der abgebildeten Personen einzuholen. Im Übrigen gilt die Benutzungsordnung.
Hinweis Reproduktionen:Angebote und Preise für Reproduktionen
 

Descriptors

Entries:  Bischoff (1998) (Bibliographie/Nachschlagewerke\B)
  Scarpatetti (1983) (Bibliographie/Nachschlagewerke\S)
  Tironianorum index (Internet) (Bibliographie/Nachschlagewerke\T)
  Mostert (1989) (Bibliographie/Nachschlagewerke\M)
 

Containers

Number:1
 

Usage

Permission required:Burgerbibliothek Bereichsleitung
Physical Usability:Klima sensitiv
Accessibility:Nach Rücksprache
 

URL for this unit of description

URL:https://katalog.burgerbib.ch/detail.aspx?ID=131365
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr it
Burgerbibliothek of Berne – Online Archive Catalogue