Cod. 318 Sammelbd.: Vita Sancti Symeonis; Physiologus latinus; Fredegarii Chronicon; Sermo S. Effrem etc., lat., 0830 (ca.) (Konvolut/Codices/Bände)

Archivplan-Kontext

 

Identifikation formal

Signatur:Cod. 318
Titel:Sammelbd.: Vita Sancti Symeonis; Physiologus latinus; Fredegarii Chronicon; Sermo S. Effrem etc., lat.
Darin:Sammelbd.: 1) Vita Sancti Symeonis; 2) De ortu et obitu patrum; 3) Physiologus latinus; 4-5) Fredegarii Chronicon; 6) Dies Aegyptiaci; 7) Lectio S. Evangelii secundum Matthaeum; 7a) Sermo S. Effrem monachem in transfigurationem Domini; 8) Praecepta medica; 9) De septem miraculis mundi.
Archivalienart:Schriftdokument
Umfang:131 Bll.
Format:26,5 x 19,5 x 4,5 cm
Sprache:Latein
Bemerkungen:karolingisch illustrierte Sammelhandschrift mit Bildern in spätrömischem Stil
 

Bildbereich

Ansichtsbild:
 

Einband

Einbandentstehungzeitraum:1946
Einbandbeschreibung:Moderner Restaurierungseinband von 1946: Kalbspergament auf Holzdeckel (26,5 x 19,5 x 4,5 cm, ohne Kapitalen; 1 Messing-Schliesse; ausführliche Rückentitel in 3 Rückenfeldern sowie Signatur Cod. 318 von Lindts Hand; jeweils 1 Vor- bzw. Nachsatzblatt (fol. A bzw. Z) aus Seehundpergament, als Umläufe zu den Spiegelblättern.

Die Handschrift wurde mehrfach neu gebunden; es lassen sich mindestens zwei frühere Einbände nachweisen:
1) Von einem ursprünglichen, heute verlorenen mittelalterlichen Einband zeugen Rostspuren von eisernen Schliessenbeschlägen auf dem ersten und letzten Blatt.
2) Um 1700 wurde der Codex, laut einer Notiz von Joh. Lindt im Spiegelblatt des Hinterdeckels, in einen für die Handschriften der Bongarsiana typischen Berner Pergamenteinband gebunden: 'Zustand vor der Restaurierung: Ganz-Pergamentband. Pappdeckel, ohne Schliessen (Einband aus dem 18. Jh.). 1946 restauriert. Alte Heftung [auf 3 Bünde] belassen, Vorsätze Seehundpergament, Bezug Kalbpergament, Schliesse neu.'
 

Buchblock

Entstehungszeitraum:ca. 0830
Entstehungszeitraum, Streudaten:andere Datierungen (v.a. BISCHOFF 1998) reichen bis ins zweite Drittel des 9. Jh.
Entstehungsort:Kloster Hautvillers OSB bei Reims
Material / Beschreibstoffe:Pergament
Ausstattung:ja
 

Buchgeschichte

Provenienz:Vorbesitzer: Hautvillers bei Reims, Kloster, OSB, ob dort annotiert f. 18r, 22v etc.?, vgl. das Nota-Zeichen; vgl. Notiz über die Zusätze bei B. Bischoff; Federprobe "Hardinus quoque adest", 10. Jh. (B. Bischoff), f. 80r
Vorbesitzer: Daniel, Pierre (1530-1603) - "Petri Danielis Aurel.", Verbalexlibris f. 1r oben, sowie Notizen von seiner Hand besonders zum Fredegar f. 74r, 75r, 78r, 78v,, 95v, 96r, 106r, 118v etc.
Vorbesitzer: Bongars, Jacques (1554-1612) - eigenhändiger Namenszug f. 1r oben; Notiz "Origo Francorum vide infra ..." von seiner Hand am Rand f. 47v, weitere Notizen f. 52v, 99r
Anm.: Spur eines Vorbesitzers: im 15. Jh. in Reims in Privatbesitz: "Ce livre appartient a Ragonde Bachellier", Verbalexlibris von kursiver Hand, 15. Jh., f. 131v (Lit. Homburger 1962)
BBB Erwerbungszeit: BB seit 1632.
Literatur im Bibliothekskatalog:http://aleph.unibas.ch/F/?func=find-c&ccl_term=wlt%3D%22BBB%20Cod.%20318%22
Digitalisat (E-Codices):http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/bbb/0318
 

Weitere Angaben

Person:betr. Vorbesitzer: Bongars, Jacques (1554-1612)
betr. Vorbesitzer: Daniel, Pierre (1530-1603)
betr. Vorbesitzer: Hautvillers (F), Benediktinerkloster
Bibliographie:Bischoff (1998); S. 122 (Nr. 574)
Hagen (1974); S. 325
Homburger (1962); S. 101-117
Sinner (1760-1772); Bd. I, S. 41-44 + 126 + 130-136 + 234
Steiger/Homburger 1964
 

Deskriptoren

Einträge:  Hautvillers (F), Benediktinerkloster (Personen\Juristische Personen\H)
  Daniel, Pierre (1530-1603) (Personen\Natürliche Personen\D)
  Bongars, Jacques (1554-1612) (Personen\Natürliche Personen\B)
  Hagen (1974) (Bibliographie/Nachschlagewerke\H)
  Sinner (1760-1772) (Bibliographie/Nachschlagewerke\S)
  Steiger/Homburger 1964 (Bibliographie/Nachschlagewerke\St)
  Bischoff (1998) (Bibliographie/Nachschlagewerke\B)
  Homburger (1962) (Bibliographie/Nachschlagewerke\H)
 

Behältnisse

Anzahl:1
 

Benutzung

Erforderliche Bewilligung:Burgerbibliothek Bereichsleitung
Physische Benützbarkeit:Sonderfall (Codices)
Zugänglichkeit:Nach Rücksprache
 

URL für diese Verz.-Einheit

URL: http://katalog.burgerbib.ch/detail.aspx?ID=129383
 
Startseite|Bestellkorbkeine Einträge|Anmelden|de en fr it
Burgerbibliothek Bern – Online-Archivkatalog